Angaben gemäß § 5 TMG:

Bildung und Mehr e. V.
Röttgen 102a
42109 Wuppertal

Vertreten durch:

Daniel Lünenschloß

Kontakt:

Telefon: 0202 707261
Telefax: 0202 7054314
E-Mail: info@bildungundmehr.org

 

Quelle: https://www.e-recht24.de



Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.



Datenschutzerklärung

Wir freuen uns sehr, dass Sie unsere Internetseite aufgerufen und Interesse an unserem Verein Bildung und Mehr e. V. haben. Bei Ihrer Nutzung unserer Internetseite erfassen wir bestimmte Daten von Ihnen. Hier informieren wir Sie über Inhalt, Zwecke und Auswirkungen dieser Verarbeitung Ihrer Daten und Ihre Rechte. Diese Informationen beziehen sich nur auf unsere Internetseite. Für den Inhalt von Internetseiten, zu denen Sie über Links auf unserer Internetseite gelangen können, sind allein deren Betreiber verantwortlich.

1. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzvorschriften ist der Verein
Bildung und Mehr e. V.,
Anschrift: Röttgen 102a, 42109 Wuppertal,
Telefon: 0202/707261,
E-Mail: info@bildungundmehr.org,
Internetseite: http://www.bildungundmehr.org.

2. Welche Ihrer Daten werden erhoben und zu welchem Zweck auf welcher Rechtsgrundlage verarbeitet?

Wenn Sie unsere Internetseite nutzen, registrieren wir automatisch Daten zu dem von Ihnen verwendeten Rechner. Ihre Daten werden nur für kurze Zeit in Logfiles gespeichert und automatisch wieder gelöscht, sobald sie nicht mehr benötigt werden.
Folgende Daten werden von uns erfasst:
IP-Adresse des zugreifenden Rechners,
Datum und Uhrzeit des Zugriffs,
Name und URL der abgerufenen Datei,
Internetseite, von der aus der Zugriff erfolgt (Referrer-URL),
Browser und Betriebssystem des zugreifenden Rechners,
Internet-Service-Provider des zugreifenden Rechners.

Diese Daten nutzen wir, um Ihnen eine sichere Verbindung mit unserem Server und eine komfortable Nutzung unserer Internetseite zu ermöglichen und um die Sicherheit unserer Internetseite zu wahren und zu optimieren. In keinem Fall verwenden wir Ihre Daten zu dem Zweck, Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen.

Durch die Verarbeitung Ihrer Daten wahren wir die mit diesen Zwecken verfolgten Interessen des Vereins; Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist daher Artikel 6 Absatz 1 Satz 1 Buchstabe f) DSGVO.

3. Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

4. Dauer der Speicherung Ihrer Daten bzw. die Kriterien für die Festlegung der Dauer

Sobald Ihre Daten für die oben beschriebenen Zwecke nicht mehr benötigt werden, werden sie von uns unverzüglich gelöscht.

5. Verwendung von Cookies und Social-Media-Plugins.

Wir setzen keine Cookies und auch keine Social-Media-Plugins ein.

6. Datensicherheit

Unsere Internetseite nutzt aus Sicherheitsgründen eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt, und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile. Wenn diese Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

7. Ihre Rechte

Gemäß Artikel 15 Absatz 1 DSGVO können Sie Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten Daten und die Erteilung folgender Informationen verlangen:
die Verarbeitungszwecke,
die Kategorien Ihrer verarbeiteten Daten,
die Kategorien der Empfänger, denen gegenüber Ihre Daten offengelegt worden sind oder noch offengelegt werden,
die geplante Dauer der Speicherung Ihrer Daten bzw., wenn diese Angabe nicht möglich ist, die Kriterien für die Festlegung dieser Dauer,
das Bestehen Ihrer Rechte auf Berichtigung, Löschung sowie Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten und Ihres Rechtes auf Widerspruch gegen diese Verarbeitung
und das Bestehen Ihres Beschwerderechts bei einer Aufsichtsbehörde.

Gemäß Artikel 16 DSGVO können Sie die unverzügliche Berichtigung unrichtiger oder die unverzügliche Vervollständigung unvollständiger Daten, die wir von Ihnen speichern, verlangen.

Gemäß Artikel 17 DSGVO können Sie die unverzügliche Löschung Ihrer Daten verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Erfüllung rechtlicher Pflichten oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist.

Gemäß Artikel 18 DSGVO können Sie die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten verlangen, wenn Sie die Richtigkeit dieser Daten bestreiten, und zwar für die Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der Daten zu überprüfen, wenn die Verarbeitung Ihrer Daten unrechtmäßig ist, Sie aber die Löschung Ihrer Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung dieser Daten verlangen, wenn wir Ihre Daten nicht länger benötigen, Sie selbst jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder wenn Sie Widerspruch gegen eine solche Verarbeitung von Daten einlegen, die zur Wahrung berechtigter Interessen des Vereins erfolgt, solange nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Vereins Ihre überwiegen.

Gemäß Artikel 20 DSGVO können Sie verlangen, dass Sie Ihre Daten in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format erhalten.

Gemäß Artikel 77 DSGVO können Sie sich bei einer Aufsichtsbehörde beschweren, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen die DSGVO verstößt. Hierzu können Sie sich insbesondere an eine Aufsichtsbehörde Ihres gewöhnlichen Aufenthaltsortes oder des Ortes, wo der Verstoß begangen worden sein soll, wenden.

8. Ihr Widerspruchsrecht

Gemäß Artikel 21 DSGVO können Sie jederzeit aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, gegen eine solche Verarbeitung von Daten, die zur Wahrung berechtigter Interessen des Vereins erfolgt, Widerspruch einlegen. Wir werden diese Daten dann nicht weiter verarbeiten, es sei denn, wir können zwingende schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung nach-weisen, die Ihre überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltend-machung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen.

9. Aktualität und Anpassung dieser Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung hat den Stand Oktober 2018. Wir werden sie entsprechend anpassen, wenn Änderungen der maßgeblichen Vorschriften, gerichtliche Vorgaben oder Datenschutzmaßnahmen infolge technischer Entwicklung dies erforderlich machen. Die jeweils aktuelle Fassung können Sie auf unserer Internetseite einsehen.